Die LASIT Spa und die WHB Marking Solutions GmbH blicken auf eine gemeinsame Historie zurück, die Ihren Ursprung in den 1990er Jahren findet. Gemeinsam haben wir die Entwicklung der Lasertechnologie vom lampengepulsten Laser, über den dioden-gepumpten Festkörperlaser bis hin zum optischen Faserlasern begleitet und dabei stets die passenden Beschriftungssysteme für die Bedürfnisse unserer Kunden konzipiert.

Mit dem Jahr 2021, dem Eintritt der neuen Generation in beiden Unternehmen und dem beidseitigen Interesse, die strategische Zusammenarbeit auf ein neues Level zu heben, fiel die Entscheidung zur offiziellen Kooperation.

Wir sind stolz darauf als offizieller Vertriebs- und Servicepartner für den DACH-Bereich ein Teil der LASIT Familie zu sein.

 

Ansprechpartner für alle deutschsprachigen Kunden

Für alle deutschsprachigen Kunden sind wir somit ab sofort direkter Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihr Laserbeschriftungssystem und bieten konkret die folgenden Leistungsumfänge:

Projektsupport+-

Wir betreuen Sie von der Anfrage bis hin zur Auslieferung der Anlage und koordinieren alle Schritte inkl. der technischen Konzeption mit unserem Partner.

Inbetriebnahme und Anlagenschulung+-

Die Anlagen werden durch unsere qualifizierten Servicetechniker in Betrieb genommen; Ihr Anlagenbediener werden zudem vollumfänglich geschult, um künftig alle Herausforderungen rund um die Laserbeschriftung meistern zu können.

Vollumfängliche Service- / Wartungstätigkeiten+-

Für alle Service- und Wartungstätigkeiten stehen unsere Techniker mit dem passenden Equipment sowie gängigen Ersatzteilen bereit.

Technischer Support (by Remote und/oder Vorort)+-

Im Falle von Problemen bei der Anlagenbedienung, Fragen zu den passenden Parametern für neue Materialien oder für den unwahrscheinlichen Fall von Anlagenstörungen, steht unser technischer Support für Sie zur Verfügung. Alle unsere Beschriftungssysteme sind mit Fernwartungssoftware ausgestattet und unterstützen so den Remoteservice. Wird eine Vorort-Präsenz benötigt, kommen wir selbstverständlich auch gerne zu Ihnen.

Unser Portfolio umfasst 6 verschiedene Typen von Laserquellen, die wiederum in unterschiedlichen Leistungsstärken verfügbar sind. Hierzu zählen optische Standardfaserlaser, MOPA-Laser, Laserquellen der Ultrakurzpulstechnologie, Grünlichtlaser, UV-Laser und CO2-Laser. Aufgrund dieses Leistungsspektrums sind wir in der Lage, sowohl auf Metallen sowie Metalllegierungen als auch auf Kunststoffen und organischen Materialien ein ausgezeichnetes Beschriftungsergebnis zu erzielen.

Entdecken Sie unsere Laserquellen und erfahren Sie mehr zu den jeweiligen Technologien.

Die benannten Laserquellen lassen sich dabei nicht nur in Ihre Fertigungslinie integrieren sondern ebenso in unserer Standard- als auch kunden- bzw. branchenspezifischen Gehäusevarianten.

Ausgehend von diesen Kombinationsmöglichkeiten und den Ausstattungsoptionen der Anlagen (z.B. Kamerasysteme, Rotationsköpfe oder 3D Abtasteinheiten usw.) sind wir davon überzeugt, bereits die passende Lösung für Ihre Beschriftungsanwendung anbieten zu können.

Entdecken Sie unsere Standardgehäuselösungen oder unsere branchenspezifischen Beschriftungssysteme.

Sollten Sie je nicht fündig werden, nutzen Sie unseren Konfigurator oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt. Individuelle, mechanische Konzepte aber auch Softwaremodifikationen zur Integration des Lasersystems in Ihre Fabrikumgebung, arbeiten wir gerne basierend auf Ihren spezifischen Kundenanforderungen aus.